3 penneRUN 6.0 - 31. August 2018

 

Beim Nordic-Walking soll der gesundheitliche Aspekt im Vordergrund stehen und nicht der Wettkampfgedanke, deshalb gibt es heuer erstmals eine Wertung, welche sich auf die Durchschnittszeit bezieht. Das bedeutet, die Einzelzeit der Teilnehmer, Damen und Herren natürlich getrennt, wird addiert und die Durchschnittszeit errechnet. Die Athleten, welche dieser ermittelten Zeit am nächsten liegen, werden mit einer Auszeichnung belohnt.

Alle Starter nehmen natürlich an der Tombola teil.

Pünktilch zur Hitzewelle wurde die Kooperartion mit Frankenmarkter fixiert.

Daher wartet für jeden Teilnehmer ein Frankenmarkter Zitronenmineralwasser im Starterpaket.

 

Traditionell gibt es auch dieses Jahr wieder ein Handtuch von Reinzeit für jeden Starter.

Auch heuer winkt wieder eine A-Klasse für ein Wochenende.

Freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Pappas Gunskirchen.

Durch den sensationellen Erfolg des penneRUN 2014 und 2016, haben wir uns entschlossen heuer etwas für wohltätige Zwecke spenden.

Daher spenden wir das gesamte Startgeld an den Verein „emotion“ welcher am Kumplgut einen Erlebnishof für schwer kranke Kinder betreibt. Dort können sich Kinder mit ihren Eltern und Geschwistern eine 14-tägige Auszeit nehmen, und das ganze kostenlos.

Unterstütze auch du den Erlebnishof mit deinen Startgeld. ->zur Anmeldung

Die Arbeiten für den dritten penneRUN 6.0 sind voll im Gange, so konnten wir jetzt schon den Termin fixieren. Am 31. August 2018 wird sich in Pennewang wieder alles um den Laufsport drehen, und einem Lauffest mit anschließendem Dämmershoppen steht nichts mehr im Weg!